IN UNSERER PRAXIS IN JESTETTEN:
KARIESBEHANDLUNG OHNE BOHREN

SCHONENDE BEHANDLUNG BEI KARIES IM FRÜHEN STADIUM

Moderne Diagnostik versetzt uns heute in die Lage, kariöse Erkrankungen bereits in einem sehr frühen Stadium zu erkennen. Beschränkt sich Ihre Karies auf das erste Drittel der Zahnhartsubstanz, kommt „Icon“ als schmerzfreie und minimalinvasive Behandlung für Sie in Frage. Das Verfahren: Das Porensystem, das durch die säurebildenden Bakterien im Zahnschmelz entsteht, wird durch den Icon-Kunststoff aufgefüllt und die Zahnsubstanz auf diese Weise stabilisiert.
 
Haben Sie weitere Fragen zur Kariesbehandlung ohne Bohren?
Wir beantworten Ihnen diese gerne persönlich in unserer Praxis. Kontaktieren Sie uns unter Tel. 07745 7264

Was Wir
für Sie tun …

  • Wir behandeln die Oberfläche des kariösen Zahns mit einem speziellen Gel
  • Anschließend trocknen wir das Porensystem durch Alkohol
  • Der Icon-Kunststoff wird mit Hilfe von hauchdünnen Folien aufgetragen

Ihre Vorteile
auf einen Blick …

  • Die Behandlung ist völlig schmerzfrei
  • Die Poren im Zahnschmelz sind verschlossen und weitere Säuren können nicht in den Zahn eindringen
  • Spritzen und unangenehme Bohrgeräusche entfallen
  • Gesunde Zahnsubstanz kann maximal erhalten werden
  • Sie können sich über eine sehr ansprechende Ästehtik, denn die behandelte Oberfläche ähnelt dem natürlichen Zahnschmelz