Was Wir
für Sie tun …

  • Während Ihres ersten Besuchs im Rahmen unseres 3TT-Systems (3-Termine-Therapie) besprechen wir lediglich die Planung Ihrer Zahnbehandlungen – gerne bei Kaffee und Kuchen. Die Narkosebehandlung selbst folgt beim zweiten Termin. Falls komplexer Zahnersatz, wie Brücken oder Kronen gewünscht wird, setzen wir die Prothetik in einem dritten Termin ein
  • Unter Vollnarkose ist auch eine entspannte und angstfreie Komplettsanierung Ihrer Zähne möglich
  • Insbesondere für Kinderpatienten bieten wir die Maskennarkose mit Lachgas an

Ihre Vorteile
auf einen Blick …

  • Die Behandlung läuft stressfrei und sicher ab, was sich auch günstig auf den Therapieerfolg und die Heilung auswirkt
  • Im Falle einer Komplettsanierung können unter Narkose meist alle Behandlungsschritte innerhalb einer Sitzung abgeschlossen werden
  • Gerade bei Kindern sorgt die schmerz- und angstfreie Behandlung unter Narkose dafür, das Zahnarztangst gar nicht erst entsteht